Gesundheit

Die vergangenen Lockdownmaßnahmenführten laut Untersuchungen zu einem erneuten Anstieg des Tabakkonsums.

Mindestens jeder Fünfte ist tätowiert. Dies birgt Infektionsgefahren.

Trotz Kontaktbeschränkungen in den letzten Jahren breitet sich die Krätze wieder aus.

Meditation reduziert Dauerstress - und auch das Stresshormon Kortisol.

Pastinaken schmecken und bringen Abwechslung auf den Teller.

Während der Corona-Pandemie haben 39 % der Deutschen im Schnitt 5,6 kg zugenommen.

Durst, Harndrang, Müdigkeit, Gewichtsverlust und Hautprobleme sind Anzeichen für Diabetes Typ 1 im Kindesalter.

Wer im Winter frisches Gemüse kaufen möchte, ist mit Rosenkohl gut beraten.